Startup Night Winterthur - Area360 - Die Trampolinhalle / Trampolinpark in Schlieren

Startup Night Winterthur

Zum zweiten Mal veranstaltete der Entrepreneur Club Winterthur die Startup Night in Winterthur und dieser war ein voller Erfolg.

Der Ganze Event wurde durch die Regierungsrätin Carmen Walker Späh mit einer tollen Ansprache über die Entwicklung der StartUp Szene in Zürich eröffnet. Danach wurden in drei Sälen gleichzeitig verschiedene Vorträge gehalten.

 

StartUp Night Winterthur | ECW

Nach der Eröffnung haben wir uns an den ersten Vortrag über Blockchain und ICO’s (Initial Coin Offering) begeben, welcher von der Swisscom durchgeführt wurde.

Sie haben über die Entstehung der Blockchain sowie dem Nutzen von Kryptowährungen gesprochen. Zudem wurde die Startup Finanzierungsmöglichkeit über einen ICO angesprochen. Um zu zeigen, wie viel Geld bereits gesammelt wurde durch ICO’s, haben sie uns das Video, welches wir hier haben gezeigt.

Startup Forum

Mit einer kurzen Verschnaufpause und einer Verpflegung ging es für uns weiters ans Startup Forum. Dabei haben sich diverse spannende Firmen und Startups einen Stand aufgebaut und sich repräsentiert. Unter anderem waren wir bei dem Startup LocalBini. LocalBini bietet eine Internetplattform, welche Reisende und lokale Personen in den Destinationen der Reisenden eigene Führungen anbieten. 

Genau gesagt, wenn du nun eine Reise nach Berlin machen willst und dich für Geschichte interessierst, dann kann dort eine Person, nennen wir sie Maximilian Augustus, eine Führung durch Berlin mit Informationen über die Geschichte.

Wir sind von dem Unternehmen sehr begeistert und wünschen LocalBini viel Glück für die Zukunft!

 

Julian Graf und RaminYousofzai | Area360

Am rest vom Abend gingen wir von Vortrag zu Vortrag, wobei die Zeit wie im Fluge verging. Zuletzt wurden noch zwei Preise verliehen. Der erste Preis ging an Vatorex für das innovativste Startup und der zweite Preis an Virtual Energy Hero für den schönsten Stand. Wir gratulieren beiden ganz herzlich!

Nach einem tollen Abend konnten wir noch ein Foto mit den Moderatoren von „Zwei am Morgen“ Julian Graf und Ramin Yousofzai machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.